Muldenrinnen



Die Muldenrinnen von KANN dienen als überfahrbare Entwässerungsrinnen und zur Wasserführung in Verkehrsflächen. Ihre geringe Tiefe und das robuste Material machen sie ideal auch für Flächen, die häufiger von Kraftfahrzeugen befahren werden. Ob Fußgängerzone, weitläufiger Parkplatz oder Rand einer Grünanlage: mit den KANN-Muldenrinnen lassen sich die Niederschlagsmengen auf befestigten Flächen kontrolliert leiten.

Erhältlich sind die Muldenrinnen in der Farbe Grau sowie drei verschiedenen Formaten, die eine flexible Verwendung in unterschiedlichen Einsatzbereichen ermöglichen. Ihre profilierte Unterseite sorgt für einen verbesserten Verbund zur Bettung und die Frost- und Tausalzwiderstandsfähigkeit macht sie besonders robust und langlebig.

betonglatt

grau

BezeichnungMaße (L x B x D) cmca. kg/St.
Muldenrinne25 x 50 x 1437
Muldenrinne33 x 50 x 1240
Muldenrinne60 x 30 x 1249


In der Region West aus Basaltbeton. Format 33 x 50 x 12 nur in der Lieferregion Ost erhältlich.


Aufschlüsselung der Preisgruppen
  • Erfüllt EN 1340 D I T
  • Minifase, R5/2 mm
  • Mit profilierter Unterseite für verbesserten Verbund zur Fundamentierung
  • Befahrbar
  • Frost-/Tausalzwiderstandsfähig