Taktile Blindenleitsteine



Für mehr Leichtigkeit und Sicherheit im Alltag von blinden oder sehbehinderten Personen sind die taktilen Blindenleitsteine von KANN unumgänglich.

Blindenleitsteine erleichtern blinden Menschen den Alltag. Dank der deutlichen Struktur der Steine sind sie mit einem Langstock oder den Füßen sehr gut zu ertasten und bieten so mehr Schutz vor einem unvorsichtigen Betreten einer befahrenen Straße, steilen Treppenstufen oder Bahngleisen. Auch die Wegführung für sehbehinderte Personen an Fußgängerüberwegen oder Bushaltestellen lässt sich hiermit umsetzen.

Die Steine lassen sich in Fußgängerzonen, Straßenübergängen, Treppen oder Bahnsteigen einsetzen und sind in der Farbe Weiß oder Anthrazit erhältlich. Mit einem Rastermaß von 30 x 30 x 8 cm können die Blindenleitsteine flexibel in die verschiedensten Arten von Bodenbelägen integriert werden.

Die taktilen Blindenleitsteine sind außerdem frostbeständig und können somit problemlos eisige Wintermonate unversehrt überstehen.

profiliert

weiß

weiß

Formate

BezeichnungRastermaß (L x B x D) cmca. kg/St.ca. Bedarf/lfm
Rillenprofil30 x 30 x 816,23,33
Noppenprofil30 x 30 x 816,23,33


Aufschlüsselung der Preisgruppen

Frostwiderstandsfähig

  • Erfüllt EN 1338 DIK
  • Profilierung entspricht den Anforderungen gemäß DIN 32984
  • Profilierte Oberfläche als taktiles Leitsystem
  • Rillenprofil gibt die Laufrichtung an
  • Noppenprofil markiert Aufmerksamkeits- und Auffangfelder
  • Starker Farbkontrast zum übrigen Flächenbelag für eingeschränkt Sehfähige
  • Abstandhilfen 2 mm
  • Fase R3/2 mm