Merkliste

Vermont-Bruchsteinmauer

in Muschelkalk-nuanciert

Vermont-Bruchsteinmauer

in Nebraska Kies

Vienna-Außenplatten

in Nebraska Kies

Vermont-Bruchsteinmauer

in Muschelkalk-nuanciert

Bradsteon-Old Twon-Außenplatten

in beige-nuanciert

Vermont-Bruchsteinmauer

in Muschelkalk-nuanciert

Via Vecia-Pflaster

in Muschelkalk-nuanciert

Vermont-Bruchsteinmauer

in Sunset

La Tierra-Pflaster

in Nebraska Kies

Vermont-Bruchsteinmauer

in Muschelkalk-nuanciert

Vermont-Bruchsteinmauer

in basananthrazit

Vermont-Bruchsteinmauer

in Sunset

La Tierra-Pflaster

in Sunset

Vermont-Bruchsteinmauer

in Nero Bianco

Vermont-Bruchsteinmauer

in Nero Bianco

Vermont-Bruchsteinmauer

in Muschelkalk-nuanciert

Vermont-Bruchsteinmauer

in Nero Bianco

Vianvoa-Pflaster

in basananthrazit

Vermont-Bruchsteinmauer

in Nero Bianco

Vermont®-Bruchsteinmauer - Erinnern Sie sich noch?

Früher waren die idyllischen Bruchsteinmauern in vielen Orten zu Hause.  Mit der Vermont-Bruchsteinmauer holen Sie sich ein reizvolles Stück Tradition nach Hause. Die aufwändig bearbeitenden Mauersteine bilden die Natur täuschend echt nach. Die Vermont-Steine werden erst gebrochen und anschließend gekollert - so entsteht das ungewöhnlich natürliche Flair. Auf Wunsch kann die oberste Reihe werkseitig mit einer kugelgestrahlten Oberfläche ausgestattet werden. Alternativ gibt es für die Mauerkrone passende Abdeckplatten. Die Vermont-Bruchsteinmauer kann ganz leicht im normalen Mauerverband aufgesetzt werden. Doch Vermont kann noch mehr: Mit dem Drittel-Element lassen sich besonders attraktive Pfeiler gestalten. In der Mauer eingesetzt sorgt dieses für einen von Reihe zu Reihe variierenden Versatz - mit aufgelockertem Fugenbild und einem noch natürlicheren Eindruck. Auch Rundungen im Mauerverlauf sind mit dem Vermont-Radienstein problemlos möglich: So wird Vermont zu einer runden Sachen für Ihren Garten! Perfekt zu der Vermont-Bruchsteinmauer passt das Via Vecia-System, sowie das Vienna-Pflaster und die Außenplatten Vienna-Pavé.

gebrochen + gekollert

Oberflächenvorschau

gebrochen + gekollert

Durch Abspalten der Elemente von einem größeren Rohling entsteht eine bruchraue Oberfläche mit natürlicher Optik. Anschließend werden die Kanten der Steine zusätzlich unregelmäßig gebrochen.

polargrau

polargrau gebrochen + gekollert

basananthrazit

basananthrazit gebrochen + gekollert

Muschelkalk-nuanciert

Muschelkalk-nuanciert gebrochen + gekollert

Nero Bianco

Nero Bianco gebrochen + gekollert

Nebraska Kies

Nebraska Kies gebrochen + gekollert

Sunset

Sunset gebrochen + gekollert
 
BezeichnungMaße (L x B x H) cmca. kg/St.ca. Bedarf/m²
Grundelement 50 x 25 x 15 44,0 13,3 St.
End-Element 50 x 25 x 15 44,0  
Halbend-Element 25 x 25 x 15 22,0  
Drittel-Element/
Pfeilerelement
16,6 x 25 x 15 14,6  
Radienstein 28,3/21,7 x 25 x 15 21,3  
 ca. Bedarf/lfm.
Abdeckplatte 60 x 35 x 8 39,0 1,67 St.
Pfeilerabdeckplatte 50 x 50 x 8 45,5  

 

Da passt alles perfekt zusammen!

Mit den Systemfamilien bieten wir Ihnen eine riesige Auswahl an Produkten, die in Farb- und Oberflächenstrukturen perfekt aufeinander abgestimmt sind. Welche Produkte zu diesem System gehören sehen Sie hier: